Anne Harf

anne-harf

 

  • Geboren 6.1.1972 in Güstrow / Mecklenburg, seit 20 Jahren in Hannover.
  • Studium der Human- und Zahnmedizin an der Medizinischen Hochschule in Hannover.
  • Staatsexamen 1999.
  • Bis 2006 – Tätigkeit als Ärztin an Krankenhäusern in Hannover, Norwegen und den USA
  • seit 1995 – Freie Medizinjournalistin
  • 2006 – Gründung der privatärztlichen Praxisgemeinschaft Harff & Wassmuth und des Zentrums für berufliche und persönliche Weiterentwicklung „Procausa-Coaching“ in Hannover.

Spezielle Aus- und Weiterbildungen:

  • 2000 – 2006 Weiterbildung (Psychiatrie / Psychotherapie) in Hildesheim am Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen, Leitung Prof. Dr. med. Ritzel.
  • 2012 Weiterbildung zur Hypnotherapeutin (DGH e. V.)
  • 2002 – 2004 Ausbildung in systemischer Paar -und Familientherapie.
    • Anwendung verschiedener systemischer Methoden (u.a. Zirkuläres Fragen, systemische Aufstellungsverfahren, Genogrammerstellung etc.).
    • Arbeit im „Reflekting Team“ in der Familientherapie.
  • 2004 – 2005 Weiterbildung in analytischen Verfahren an obengenanntem Krankenhaus.
    • Leitung analytischer Klientengruppen.
    • Einzel – und Teamsupervision.
  • 2004 Ausbildung in Entspannungsverfahren, u.a. Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung (Dr. med. Scherf).
  • 2003 – 2006 Einzel- und Gruppenselbsterfahrung (Dr. med. v. Eckesparre, Dr. med. Blum) zum Erlernen von Selbst- und Fremdreflexionsverfahren.
  • 2005-06 Coaching-Weiterbildung beider Ausbildersozietät KE+P Coaching (Billmeier, Kramer, Lauterbach)